Ihr China Einkauf Shop

Stellung und Aussagefähigkeit von Länderbewertu...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,2, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Betriebswirtschaftliches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar Globale Beschaffung , 63 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Beitrag der Beschaffung zum Unternehmenserfolg wird heute auf breiter Basis anerkannt. Diente der Einkauf in der Vergangenheit oftmals als reiner Erfüllungsgehilfe der Fachabteilungen, so ist er heute sowohl in der Forschung als auch in den Unternehmen verstärkt in den Mittelpunkt des Interesses gerückt.Ein wesentlicher Faktor für die stärkere Fokussierung auf die Beschaffung liegt in der gestiegenen Bedeutung der Kosten. Seit der Öffnung neuer Märkte in Osteuropa und China hat der weltweite Wettbewerb und damit der Preisdruck stetig zugenommen. Der hohe Druck, der von den auf Käufermärkten ausschlaggebenden, immer heterogeneren Konsumentenwünschen ausgeht, verschärft diese Situation weiter. Eine Möglichkeit darauf zu reagieren ist es, sinkende Preise durch sinkende Kosten auszugleichen. Berücksichtigt man die Tatsache, dass in den Industrieländern ca. 60% des Umsatzes fertigender Unternehmen extern beschafft werden, so werden die Bedeutung der Beschaffungskosten und das hohe Potential einer Kostensenkung in diesem Bereich deutlich.Weitere Wettbewerbsvorteile können realisiert werden, wenn bei der weltweiten Auswahl von Lieferanten oder Beschaffungsmärkten neben den Kosten auch die anderen strategischen Wettbewerbsfaktoren, nämlich Zeit, Flexibilität und Qualität, berücksichtigt werden. Neben den sich bietenden Chancen bergen weltweite Einkaufsaktivitäten allerdings auch Risiken. Bei der globalen Auswahl des Lieferanten, der das bestmögliche Gut liefern kann, spielen neben den auch bei einer rein nationalen Auswahl des geeignetsten Partners angelegten Maßstäben an z.B. Qualität und Kosten, die Verhältnisse am Standort, bzw. im Produktionsland des potentiellen Partners eine wichtige Rolle. Risiken, die sich daraus ergeben, können u.U. die Kosten- oder Flexibilitätsvorteile des Outsourcings oder des Lieferantenwechsels überkompensieren und damit den Vorteil zu einem Nachteil werden lassen. Den Unternehmen stehen zur besseren Einschätzung dieser Risiken verschiedene Länderbewertungsansätze, Länderratings und -analysen zur Verfügung. Ziel dieser Arbeit ist es, ihre Eignung für die Beschaffungsmarktauswahl zu beurteilen.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Sun, Y: Beschaffung in China. Ein Ratgeber für ...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.05.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Beschaffung in China. Ein Ratgeber für optimale Verhandlungen mit chinesischen Lieferanten, Autor: Sun, Ying, Redaktion: Altmann, Jörn, Verlag: ibidem // Jessica Haunschild u. Christian Sch”n GbR, Sprache: Deutsch, Schlagworte: China // Wirtschaft // Einkauf // Einkäufer // International // Management // Supply Management // SCM // Supply Chain Management // BUSINESS & ECONOMICS // Globalization, Rubrik: Wirtschaft International, Seiten: 82, Informationen: Paperback, Gewicht: 111 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Das Einkaufsschachbrett
59,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Konzentration am Lieferantenmarkt, steigende Energiepreise und der Ressourcenhunger von schnell wachsenden Volkswirtschaften wie China machen es immer schwieriger, im Einkauf Preissenkungen durchzusetzen. Um Unternehmen dabei zu unterstützen, die neuen Herausforderungen im Einkauf zu meistern und signifikante Wertbeiträge zu erzielen, haben die Autoren dieses Buchs das Einkaufsschachbrett entwickelt. Jeder Konstellation aus Nachfragemacht und Angebotsmacht weist es eine angemessene Einkaufsstrategie zu.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Einkauf in China. Schritte eines erfolgreichen ...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einkauf in China. Schritte eines erfolgreichen Beschaffungsprozesses ab 39.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Pöltl, T: Einkauf in China. Schritte eines erfo...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.07.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Einkauf in China. Schritte eines erfolgreichen Beschaffungsprozesses, Autor: Pöltl, Tanja, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 172, Informationen: Paperback, Gewicht: 258 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
VR China - Die große Chance für deutsche Untern...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich VWL - Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Note: 2, Universität Mannheim, Veranstaltung: Wirtschaftsgeographie: Standort, Cluster, Netze, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Wirtschaftswelt dreht sich immer schneller, internationale Verflechtungen nehmen zu. Das Schlagwort von der "Globalisierung" ist inzwischen in aller Munde. Diesem Trend können sich auch deutsche Unternehmen nicht mehr entziehen - im Gegenteil: Das internationale Geschäft gehört mittlerweile nicht nur bei großen Unternehmen zum Alltag, auch der Mittelstand und seit einiger Zeit auch Dienstleister setzen zunehmend auf das Ausland. Asien ist in den letzten Jahren immer stärker in den Fokus deutscher Unternehmen gerückt - nicht zuletzt, um die enormen Personalkosten in Deutschland zu umgehen. Gerade die VR China hat sich zum bevorzugten Standort v.a. der produzierenden deutschen Industrie entwickelt, daher steht China nicht nur aufgrund der jetzt im Jahre 2008 stattfindenden Olympiade im Visier vieler deutscher Firmen. Günstige Herstellungskosten und ein nahezu unerschöpflicher Markt locken verstärkt deutsche Unternehmen in das Reich der Mitte. Egal, ob es um Maschinenbau, Textilhandel, Unterhaltungselektronik oder einfach nur um den Einkauf preiswerter Spritzgussartikel zur Kugelschreiberproduktion geht: Mehr und mehr hiesige Firmen entscheiden sich für die Gründung einer eigenen Niederlassung in China. Auch aufgrund eines nachhaltigen, fortlaufenden Wirtschaftswachstums von über 10% p.a. (Abbildung 1) und eines ca. 1,31 Mrd. Menschen umfassenden sehr großen Binnenmarkes übt China eine starke Anziehungskraft auf deutsche Unternehmen aus. Doch bietet das "Chinageschäft" nicht nur Chancen, sondern auch zahlreiche Fußangeln. Denn v.a. sprachliche, kulturelle und rechtliche Unterschiede legen die Latte hoch für einen erfolgreichen Einstieg in diesem Land. "Der Gang nach China ist teuer, sich nicht in der Volksrepublik zu engagieren ist noch teurer - so ist es häufig aus berufenem Munde zu hören. Am teuersten ist jedoch ohne Frage ein gescheitertes China-Engagement." Die Öffnung des chinesischen Marktes bringt ohne Frage neue Möglichkeiten, aber auch nicht zu vernachlässigende Risiken die es gegeneinander abzuwiegen gilt. Ziel meiner Arbeit ist es die Chancen und Risiken, die für deutsche Unternehmen bei einem direkten Markteintritt in der VR China existieren, zu verdeutlichen.Desweiteren werden auch bisherige Erfahrungen deutscher Unternehmen, welche den Schritt nach China bereits gewagt haben, aufgezeigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Internationales Beschaffungsmanagement in Asien...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Globalisierung stellt mittelständische Unternehmen zunehmend vor neue Herausforderungen.Vor allem durch ausländische und globale Anbieter, die vermehrt auf den deutschen Markt drängen und die Aufrechterhaltung der Marktanteile erschweren. Jedes Unternehmen ist daher einem steigendem Leistungs- und Kostendruck ausgesetzt. Diese Dynamik bietet vor allem in Deutschland nicht nur Risiken, sondern auch einige Chancen, Wettbewerbsvorteile für das eigene Unternehmen zu generieren.Die Differenz zwischen den deutschen und ausländischen Fertigungskosten hat sich weiter vergrößert. Der Qualitätsanspruch, der mit "Made in Germany" verknüpft war, verschafft nicht mehr denselben Wettbewerbsvorteil, wie noch vor einigen Jahren. Immer mehr deutsche mittelständische Unternehmen sind deshalb gezwungen, ihre Kostenstruktur neu zu definieren, um weiterhin erfolgreich sein zu können und so ihre Existenz zu sichern. Neben der Produktion und dem Marketing gewinnt unter anderem das internationale Beschaffungsmanagement an Bedeutung.Dabei sticht besonders die Volksrepublik China (im Folgenden VRC genannt) mit ihrem immensen Wirtschaftswachstum seit Öffnung des Systems für ausländische Investitionen hervor. Doch nicht nur für Beschaffung und Absatz ist die neue"...workbench of the world..." ein lohnendes Ziel. Seit einigen Jahren zieht es aufgrund der niedrigen Lohnkosten vermehrt ausländische Firmen nach China, um dort zu produzieren. Ob ein Fertigungsstandort verlagert oder neu gegründet wird,das gesamte strategische Beschaffungskonzept eines Unternehmens muss neu bewertet und unter Umständen verändert werden. Die mit China einhergehenden Logistik- und Zollkosten sollten den beabsichtigten Kostenvorteil nicht überwiegen.China bietet, neben dem bereits genannten niedrigen Lohnkostenniveau, attraktive Standortpotenziale, wie die Möglichkeit der Erschließung eines neuen Absatzmarktes und überproportionale Wachstumsraten. Um den maximalen Nutzen aus seinem Einkauf zu erzielen, muss bei einer Produktion in China zunächst evaluiert werden, ob sich eine lokale Beschaffung lohnt oder ob das bestehende Beschaffungskonzept verändert werden muss.1.2 Ziel und Aufbau der ArbeitIm Rahmen der vorliegenden Arbeit steht der Lieferantenauswahlprozess im Mittelpunkt der Betrachtung. Das Ziel besteht darin, mittelständischen Unternehmen Handlungs- und Gestaltungsempfehlungen für die Planung und Vorgehensweisevon Beschaffungsaktivitäten in der VRC zu geben.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
TRAVEL SHOPPER - faltbarer Rucksack
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Produktbeschreibung: Das ist deine essentielle, leichte Reisetasche. Die Zusammenarbeit zwischen QWSTION und der Schweizer Produktdesignerin Sibylle Stoeckli verbindet Schlichtheit mit flexiblen Trageoptionen: Der vegane Nylon Shopper lässt sich als Rucksack tragen, wenn die Hände frei bleiben sollen oder in sich zusammenfalten, falls er als Reserve-Tasche mit dabei sein soll. Sei dies für den Einkauf im Eckladen oder eine Reise ins Unbekannte. Weitere Details: verschiedene Tragemöglichkeiten mit Smart-Strap-System zwei Innentaschen mit Reißverschluss vegan faltbar wasserabweisend Hergestellt in China | nachhaltig | fair | vegan Material: 100% Nylon mit PU Beschichtung Pflegehinweise: Bedarf mit einem weichen Tuch und lauwarmem Wasser reinigen. Nach dem Waschen wird empfohlen, das Produkt an der Luft gründlich trocknen zu lassen. Nicht geeignet für die Waschmaschine oder den Trockner! Maße: Länge: 38 cm Breite: 40 cm Höhe: 15 cmVolumen: 13 LiterGewicht: 0.25 kg Farbe: Schwarz, Dunkelblau, Beige Lieferzeit:2-4 Tage Marke:QWSTION vereint Mode und Funktion, egal ob auf Reisen oder für den Alltag. Alle Taschen & Rucksäcke werden in Zürich entworfen und entwickelt. Eine Besonderheit: QWSTION entwickelt eigene Materialien, um wo immer möglich Natur-Fasern zu verwenden und eine größtmögliche Nachhaltigkeit der Produkte zu erzielen.

Anbieter: Fashion24
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Erfolgreiche Verhandlungsführung in Einkauf und...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das erfolgreiche Fachbuch behandelt alle wichtigen Fragen für die internationale Verhandlungsführung im Einkauf und in der Logistik. Praktiker finden modernen Strategien und Werkzeuge, die sie für Einkaufs- und Preisverhandlungen benötigen. Viele Grafiken, Tabellen, Praxis- und Rechenbeispiele unterstützen den Leser beim professionellen Einkaufs- und Verhandlungsmanagement. Neue Beiträge und aktualisierte Informationen zeichnen diese Neuauflage aus. Besondere Highlights:Schwierige Verhandlungssituationen: Praxisbeispiele von Profis mit Lösungen Verhandlungsführung in China und Indien (neuer Beitrag) Einkaufspreisberechnungen mit Bonus, Skonto, Rabatt und Listungsgebühren neue Fassung der Incoterms Aktualisierung der Länderindizes und beim Korruptionsindex, Frühwarnsysteme im Einkauf Vertragsmanagement (neuer Beitrag)

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Offshore Business Process Outsourcing
62,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Sie Indien begeistert oder eher skeptisch gegenüberstehen: Sie alle bewegt ein wirtschaftliches Interesse an dem Land, welches 'da mehr und mehr China den Rang abläuft'. Sie alle erwägen ein Engagement in Indien. Vielleicht eine Kooperation mit einem indischen Unternehmen, vielleicht der Einkauf indischer Produkte oder Dienstleistungen. Möglicherweise interessiert Sie auch das Outsourcen von Prozessen, ganzer Abteilungen oder Geschäftsbereichen. Simon Wilmshöfer geht in seinem Buch intensiv auf die Chancen und Risiken Indiens ein und gibt Hilfestellung, die eigenen Stärken und Schwächen zu identifizieren. Neben den theoretischen Hintergründen der SWOT-Analyse erläutert der Autor das Konstrukt des Outsourcings, zeigt Möglichkeiten sowie Varianten auf und ermittelt Vor- und Nachteile des Outsourcings. Dabei verknüpft Simon Wilmshöfer diese Erkenntnisse kontinuierlich mit dem bevölkerungsreichsten demokratischen Staat der Erde - Indien und seinen persönlichen Erfahrungen bei einer umfangreichen Projekttätigkeit vor Ort im Auftrag eines deutschen und international vertretenem Dienstleistungskonzern.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Fundamentale Untersuchung des weltweiten Rohsto...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,5, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (Finanzmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Rohstoffe wurden in der Vergangenheit nur als Ressourcen angesehen, die für die Industrie benötigt werden und in der Regel stets in ausreichendem Maße zur Verfügung stehen. Seit einigen Jahren hat sich jedoch in der Welt grundlegendes verändert. So ist es zu einem rasanten Wirtschaftsaufschwung in China und anderen Schwellenländern gekommen, der mit einer erhöhten Nachfrage nach Industriemetallen und Energieträgern einherging, als auch zu einer Zunahme von Agrarrohstoffen für die wachsende Bevölkerung sowie den sich ändernden Bedürfnissen bei zunehmenden Wohlstand. Auch der Finanzmarkt hat diese Veränderung registriert und daraus Kapital geschlagen, so dass Rohstoffe auch dort seit einigen Jahren eine immer größere Beachtung finden.All dieses hat dazu geführt, dass Rohstoffe auch in der öffentlichen Wahrnehmung präsenter sind, da es zum einen aufgrund der gestiegenen Nachfrage zu höheren Preisen gekommen ist, die auch vor dem einzelnen Bürger nicht halt machen und die er hautnah z.B. beim Einkauf, beim Tanken oder bei den Heizkosten spürt. Zum anderen hat er nun die Möglichkeit, an der Wertentwicklung der Rohstoffe zu partizipieren, in dem er sein Kapital in die verschiedensten Finanzprodukte am Kapitalmarkt investiert.Folglich beschäftigt sich diese Arbeit mit den wichtigsten Rohstoffen, die an der Börse gehandelt werden, welche Einflussfaktoren auf Rohstoffpreise sowohl im allgemeinen als auch temporär wirken und wie sehr sich die Rohstoffe bereits am Kapitalmarkt etabliert haben.Ziel dieser Arbeit ist es zu zeigen, wodurch das Angebot und die Nachfrage der einzelnen Rohstoffe geprägt wird, welche Länder und Industriebranchen die größten Produzenten und Verbraucher sind, wie sich die veränderten Rahmenbedingungen in der Welt und andere Veränderungen - bspw. das Klima - in Zukunft auf die Rohstoffe auswirken werden und welche Performance folglich von Rohstoffsegmenten oder einzelnen Rohstoffen zu erwarten ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot
Der gewitzte Juwelier
44,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

ER, - der in der Schule nicht lernen will, - der seine Opernsängerlaufbahn an den Nagel hängt, - der seinen Berufsweg über drei Umwege trotzdem findet, - dessen Lehrmeister ihn ins kalte Wasser wirft, ihm jedoch verspricht, ihn zu retten, falls er unterzugehen droht, - dessen Kompagnon die erfolgreichen Einkaufreisen zu verhindern sucht, - dessen Wissensdrang dazu führt, dass er sich kritisch mit dem Christentum auseinandersetzt, - dem die Frauen bei der Metamorphose vom Knaben zum Mann beistehen, - dem die Frauen helfen, die entscheidenden Weichen auf der Fahrt zum Erfolg zu stellen, - dem eine Frau beim Verfolgen seines Zieles indessen im Wege steht, - den die Freunde als gebildeten und einfühlsamen Gefährten schätzen, - den die Kollegen einer Interessengruppe wegen seines kaufmännischen Geschicks für den gemeinsamen Einkauf nach Syrien, China, Namibia, Bangkok, Sri Lanka, Tahiti, Kolumbien und Italien erwählen, - den die Perlenzüchter, die Steinhändler und Schleifer wegen seines beinharten Verhandelns fürchten. Er ist DER GEWITZTE JUWELIER

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.01.2021
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht